Kilimanjaro Besteigung via Marangu Route

Severin Travel Africa / Kilimanjaro Besteigung via Marangu Route

    Reiseplaner für:
    Kilimanjaro Besteigung via Marangu Route

    Hier wollen wir Ihren individuellen Reisewunsch erfassen um ein maßgeschneidertes Angebot für Sie erstellen zu können.

    Fragen Sie unverbindlich an.

Kilimanjaro Besteigung via Marangu Route

ab 2.229€

pro Person

Erfüllen Sie sich Ihren persönlichen Traum und erklimmen Sie das Dach Afrikas! Auf der bekannten Marangu Route besteigen Sie den Mt. Kilimanjaro und erleben das Abenteuer Ihres Lebens!

Tag Route Strecke  Dauer Unterbringung Nationalpark / Region Verpflegung
1 Kilimanjaro Airport – Usa River 35 Km 45 Min Green Hills of Africa Resort Kilimanjaro Abendessen
2 Marangu Gate (1860m) – Mandara Hütte (2700m) 2.840 Hm 3 -4 Std. Mandara Hütte Kilimanjaro Frühstück, Mittagessen, Abendessen
3 Mandara Hütte (2700m) – Horombo Hütte (3700m) 1000 Hm 5 – 6 Std. Horombo Hütte Kilimanjaro Frühstück, Mittagessen, Abendessen
4 Horombo Hütte (3700m) – Zebra Rocks (4020m) – Horombo Hütte (3700m) 400 Hm 4 – 5 Std.  Horombo Hütte Kilimanjaro Frühstück, Mittagessen, Abendessen
5 Horombo Hütte (3700m) – Kibo Hütte (4700m) 1000 Hm 5 – 6 Std.  Kibo Hütte Kilimanjaro Frühstück, Mittagessen, Abendessen
6 Kibo Hütte (4700m) – Uhuru Peak (5895m) – Horombo Hütte (3700m) 1200 Hm 12 – 16 Std.  Horombo Hütte Kilimanjaro Frühstück, Mittagessen, Abendessen
7 Horombo Hütte  (3700m) – Marangu Gate (1860m) – Usa River 1840 Hm 6 – 7 Std.  Green Hills of Africa Resort Kilimanjaro Frühstück, Mittagessen, Abendessen
8 Usa River- Kilimanjaro Airport / Region Moshi       Kilimanjaro Frühstück
1

Tag 1: Vom Flughafen Kilimanjaro nach Arusha

Sie werden von Ihrem Fahrer am Flughafen Kilimanjaro abgeholt und zu Ihrer Unterkunft in Arusha gebracht. Verbringen Sie den restlichen Tag ganz nach Belieben: Entspannen Sie in der Lodge oder erkunden Sie die herrlich grüne Umgebung.

Am Abend werden Ihnen bei einer Vorbesprechung in der Lodge alle nötigen Informationen zur Besteigung mitgeteilt. Sie übernachten in der Meru View Lodge.

2

Tag 2: Das Abenteuer Kilimanjaro beginnt!

Nach dem Frühstück werden Sie zum Parkgate des Kilimanjaro Nationalparks (1.860 m) gebracht. Nach den Eintrittsformalitäten beginnt nun Ihre Wanderung durch den dichten, tropischen Regenwald. Schauen Sie sich um, entdecken Sie die schwarz-weißen Colobus-Affen?

Nach etwa 3-4 Stunden Gehzeit erreichen Sie Ihr heutiges Ziel, die Mandara Hütte auf 2.700 m. Nach einer wohlverdienten Pause können Sie mit Ihrem Guide einen Abstecher zum Maundi Crater machen und den weiten Blick ins kenianische Hinterland genießen.

3

Tag 3: Weiter bergauf!

Nach einem zeitigen Frühstück brechen Sie von der Mandara Hütte auf. Schnell ist nun die Baumgrenze erreicht, und Sie betreten Heide- und Moorzone.

Nach ca. 5-6 Stunden Wanderung kommt die Horombo Hütte auf 3.700 m in Sicht. Hier bieten sich Ihnen fantastische Ausblicke auf Mawenzi, Kibo und die weiten Ebenen der Masai-Steppe. Nach dem Abendessen freuen Sie sich auf die Nachtruhe in der Hütte.

4

Tag 4: Besuch der Zebra Rocks

Am heutigen Tag können Sie ein wenig akklimatisieren. Nach einem gemütlichen Frühstück unternehmen Sie eine ca. 4-5 stündige Wanderung zu den Zebra Rocks auf 4.020 m Höhe. Diese markante Felsformation verdankt ihren Namen den schwarz-weiß gestreiften Gesteinsschichten vulkanischen Ursprungs.

Nach der Rückkehr zur Hütte wartet ein warmes Mittagessen auf Sie, am Nachmittag ruhen Sie sich aus und sammeln neue Kraft. Nach einem stärkenden Abendessen übernachten Sie noch einmal auf der Horombo Hütte.

5

Tag 5: Dem Ziel entgegen...

Heute steht wieder eine längere und anstrengende Etappe auf dem Programm. Der gut ausgebaute Weg führt vorbei am “Last Waterpoint” auf den sogenannten “Saddle”. Diese Hochfläche ist praktisch ohne Vegetation und verbindet den Hauptgipfel Kibo mit seinem Nebengipfel Mawenzi.

Schon von weitem erkennen Sie die Kibo Hütte auf 4.700 m, die Sie nach insgesamt etwa 5-6 Stunden erreichen. Nach einem frühen Abendessen gehen Sie früh zu Bett.

6

Tag 6: Endlich - Das Dach Afrikas!

Die letzte Etappe hoch zum Gipfel startet nachts, da jetzt die lose Lava-Asche noch gefroren ist und den Aufstieg vereinfacht. Vorbei an der Hans Meyer Cave auf 5.220 m steigen Sie nun langsam aber beständig bergauf.

Bei Sonnenaufgang erreichen Sie den Gillmann’s Point auf 5.681 m, Sie haben den Kraterrand des Mt. Kilimanjaro erreicht! Die aufgehende Sonne taucht die Berglandschaft in ein warmes Licht und lässt Sie die Kälte und Anstrengung der Nacht schnell vergessen.

Mit starkem Willen erreichen Sie nach weiteren 1-2 Stunden endlich den Uhuru Peak auf 5.895 m. Herzlichen Glückwunsch, Sie stehen auf dem Dach Afrikas!

Der Rückweg erfolgt relativ zügig auf derselben Route. Auf der Kibo Hütte angekommen empfängt Sie die zurück gebliebene Bergmannschaft mit einer heißen Mahlzeit. Nach einer Pause beginnen Sie nun den weiteren Abstieg und erreichen am Nachmittag wieder die Horombo Hütte auf 3.700 m. Erschöpft aber glücklich ziehen Sie sich nach einem Abendessen wahrscheinlich früh in Ihr Schlafquartier zurück.

7

Tag 7: Voller Stolz geht es wieder hinab…

Die letzte Etappe Ihres Abenteuers führt hinunter durch die Heide- und Moorzone zur Mandara Hütte auf 1.860 m, wo ein warmes Mittagessen auf Sie wartet. Danach tauchen Sie wieder in den tropischen Regenwald ein und erreichen nach einer Wanderung von insgesamt etwa 6-7 Stunden das Parkgate des Kilimanjaro Nationalparks.

Nach der Verabschiedung von Ihrer Bergmannschaft fahren Sie zurück in die Meru View Lodge, wo Sie ein leckeres Abendessen erwartet und Sie auch übernachten.

8

Tag 8: Weiterreise nach Wunsch

Nach dem Frühstück werden Sie zurück zum Kilimanjaro Flughafen oder zu einem Ort Ihrer Wahl im Großraum Arusha gebracht. Von Ihrem großen Abenteuer werden Sie noch oft erzählen!

Karte

Enthaltene Leistungen

  • professioneller englischsprachiger Guide (deutschsprachig auf Anfrage)
  • Bergmannschaft (Koch & Träger)
  • 7 Übernachtungen in Lodges und Berghütten + Ausstattung
  • Mahlzeiten lt. Tourverlauf
  • Trinkwasser
  • alle Nationalparkgebühren
  • alle erwähnten Transfers

Nicht enthaltene Leistungen

  • Nationale- und internationale Flüge
  • optionale Aktivitäten
  • Schlafsack
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Visa Gebühren
  • Reiseversicherung

Termine 2020: Jeden Freitag vom 31.01. - 20.03.2020 & 05.06. - 25.12.2020

Mindest-Teilnehmerzahl: 1 Person

Maximum-Teilnehmerzahl: 10 Personen

Behindertengerecht: Diese Reise kann auf Anfrage behindertengerecht durchgeführt werden

Reiseart: Kleingruppenreise, buchbar auch als Individualreise

Die Preise variieren je nach Reisezeit und Zimmertyp. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Wunschreisetermin.

Dieser Beispiel-Reiseverlauf kann individuell an Ihre Wünsche angepasst werden. Auch andere Unterkünfte sind selbstverständlich möglich. Diese Beispielroute ist individuell änderbar. So können wir z.B. die Route kürzen oder verlängern, zusätzliche Stopps aufnehmen, Lodges mixen, etc.

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Severin Travel.

Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen.