Reisetipp Tansania und Sansibar

Severin Travel Africa / Reisetipp Tansania und Sansibar

    Reiseplaner für:
    Reisetipp Tansania und Sansibar

    Hier wollen wir Ihren individuellen Reisewunsch erfassen um ein maßgeschneidertes Angebot für Sie erstellen zu können.

    Fragen Sie unverbindlich an.

Reisetipp Tansania und Sansibar

ab 3.599€

pro Person

Freuen Sie sich auf die Höhepunkte Tansanias mit seinen wundervollen Nationalparks und wilden Tieren. Diese deutschsprachige Safari wird Ihnen für immer unvergessen bleiben. Im Anschluss verbringen Sie einen entspannten Badeurlaub auf der traumhaften Insel Sansibar an den langen Sandstränden des Indischen Ozeans.

Tag Route Dauer Transfer Unterbringung Nationalpark / Region Verpflegung
1 Flughafen Kilimanjaro – Arusha  ca. 40 Min

4×4

Safarifahrzeug

African View Lodge o.ä. Arusha/ Mount Meru Abendessen
2 Mount Meru/ Arusha    4×4 Safarifahrzeug African View Lodge o.ä. Arusha/ Mount Meru Frühstück, Mittagessen, Abendessen
3 Arusha – Tarangire Nationalpark  ca. 2-3 Stunden 4×4 Safarifahrzeug Tarangire View Camp  Tarangire Nationalpark  Frühstück, Mittagessen, Abendessen
4 Tarangire Nationalpark – Serenegti Nationalpark ca. 5-6 Stunden 4×4 Safarifahrzeug Serengeti View Camp o.ä. Serengeti Nationalpark Frühstück, Mittagessen, Abendessen
5 Serenegti Nationalpark   4×4 Safarifahrzeug Serengeti View Camp o.ä. Serengeti Nationalpark Frühstück, Mittagessen, Abendessen
6 Serenegti Nationalpark – Ngorongoro ca. 5 Stunden 4×4 Safarifahrzeug Endoro Lodge o.ä. Ngorongoro Frühstück, Mittagessen, Abendessen
7 Ngorongoro – Lake Manyara Nationalpark – Arusha  ca. 4-5 Stunden 4×4 Safarifahrzeug African View Lodge o.ä. Lake Manyara Nationalpark & Arusha Frühstück, Mittagessen, Abendessen
8 Mount Meru – Sansibar ca. 40 Min 4×4 Safarifahrzeug/ Flugzeug Neptune Pwani Beach Resort & Spa Sansibar Frühstück, Mittagessen, Abendessen
9-15 Sansibar     Neptune Pwani Beach Resort & Spa Sansibar All Inclusive
1

Tag 1: Willkommen in Tansania

Nach Ihrem Flug mit Ethiopian Airlines ab Frankfurt werden Sie am Flughafen Kilimanjaro  abgeholt. In der African View Lodge angekommen wird Ihnen klar: Jetzt startet endlich Ihr Traumurlaub!

2

Tag 2: Mount Meru

Sie erwachen aus Ihrem erholsamen Schlaf an den Hängen des mächtigen Mount Meru. Freuen Sie sich auf einen interessanten Rundgang über privates Farmland und einen Einblick in die hohe Kunst des Kaffee-Anbaus. Das Herz des Kaffeeliebhabers schlägt garantiert höher!

Sie übernachten wieder in der African View Lodge.

 

3

Tag 3: Von Arusha zum Tarangire Nationalpark

Ihre heutige Pirschfahrt führt Sie durch den Tarangire Nationalpark. Bestaunen Sie die spektakuläre Kulisse mit den riesigen Baobab Bäumen. Der Park ist berühmt für seine großen Elefantenherden, und auch eine Vielzahl anderer Wildtiere werden vom Tarangire River und den Sumpfflächen im Süden angezogen.

4

Tag 4 & 5: Abenteuer in der Serengeti

Durch das Ngorongoro Schutzgebiet fahren Sie heute hinein in die Serengeti. Zuerst umgeben von dichten Bergwäldern geht es nun hinab in die Kurzgrassavanne des berühmten Nationalparks.

Auch außerhalb der jährlichen großen Tiermigration gibt es hier unzählige Tiere zu bestaunen. Mit großer Wahrscheinlichkeit treffen Sie auf Elefanten, Büffel, Giraffen, Strauße und viel mehr. Werfen Sie aber auch einmal einen Blick hoch in die Baumwipfel! Hier verbringen Leoparden gerne die Tagesstunden.

Sie genießen zwei wundervolle und ereignisreiche Tage in der traumhaften Kulisse der Serengeti und übernachten im Serengeti View Camp.

5

Tag 6: Von der Serengeti zum Ngorongoro Krater

Ihre Morgenpirsch führt Sie noch einmal durch die Serengeti und weiter zum Ngorongoro Krater. Am Nachmittag entdecken Sie den Krater selbst bei einer Pirschfahrt. Seit 1978 gehört er zum UNESCO Weltkulturerbe und ist die Heimat aller „Big Five“. Halten Sie die Augen offen, mit ein wenig Glück sehen Sie auch eins der mehr als 20 Nashörner, die hier leben! Am späten Nachmittag fahren Sie dann wieder aus dem Krater hinaus zur Ihrer Unterkunft in Karatu. 

6

Tag 7: Vom Ngorongoro Krater durch den Lake Manyara Nationalpark nach Mount Meru

Auf Ihrer Pirschfahrt entdecken Sie den Lake Manyara Nationalpark am Grund des Großen Ostafrikanischen Grabenbruchs. Hier beobachten Sie vor allem Elefanten, Büffel, Giraffen, Paviane, Impalas und auch Löwen. An den Ufern des Manyara Sees bestaunen Sie außerdem unzählige Flamingos, die hier eine üppige Nahrungsquelle finden. Anschließend fahren Sie zurück zu Ihrer Lodge in Arusha.

7

Tag 8: Von Arusha nach Sansibar

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen und fliegen auf die Trauminsel Sansibar. Sie checken in Ihrem Hotel, dem Neptune Pwani Beach Resort, ein und freuen sich auf entspannte Tage mit All Inclusive Verpflegung.

8

Tag 9 – 15: Strandurlaub auf Sansibar

Lassen Sie die Abenteuer Ihrer Safari bei einem Spaziergang am Indischen Ozean Revue passieren. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Gewürzinsel Sansibar mit der legendären Hauptstadt Stone Town und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, bis es wieder zurück nach Hause geht.

Karte

Unterkünfte

Enthaltene Leistungen

  • Safari lt. Reiseverlauf im 4x4 Safarifahrzeug (Fensterplatz garantiert/ 7-Sitzer)
  • professioneller, deutschsprachiger Guide
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften lt. Reiseverlauf
  • Mahlzeiten lt. Reiseverlauf
  • Kaffeetour mit deutschsprachigem Guide, inkl. Transport und freiem Eintritt ins Mt. Meru Game Sanctuary
  • Wasser während der Pirschfahrten (1,5l pro Person/ Tag. 3-7 Tag)
  • alle genannten Aktivitäten
  • alle Nationalparkgebühren
  • Kostenfreie Flughafentransfers (ET, KL, QR, DE (Mi), PW431, ab/an Flughafen Kilimanjaro
  • Flug mit Precision Air nach Sansibar
  • 7 Übernachtungen im Neptune Pwani Beach Resort & Spa mit All Inclusive

Nicht enthaltene Leistungen

  • optionale Aktivitäten
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Flughafengebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Visa - Gebühren
  • Reiseversicherungen

Termine 2020: Safaristart immer sonntags bis 27.12.2020, außer 19.04.20 & 03.05.20

Mindest-Teilnehmerzahl: 2 Personen

Maximal-Teilnehmerzahl: 7 Personen

Behindertengerecht: Diese Reise kann auf Anfrage behindertengerecht durchgeführt werden

Reiseführer: deutschsprachig

Reiseart: Kleingruppenreise

Gepäck: Gepäckbegrenzung während der Safari ist 15 kg pro Person, einschließlich Handgepäck und Fotoausrüstung, in leichten Reisetaschen. Das übrige Gepäck können Sie im Hotel deponieren. 

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten.

Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Severin Travel.

Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen.